Content

Kundenlogin



Passwort vergessen?

logo
                                                                                          Operation Flashpoint Server



                 Operation Flashpoint Server Daten

                 Hardware Intel I7 oder Intel Xeon
                 Software Windows
                 Slot 10 - 20

                 Preis  ab 0,28€ Slot

                                                                    Bestellen

                 Inkl/Optional

                 - Voiceserver Teamspeak (Optional)
                 - DDOS Schutz (Optional)
                 - 10 GB Speicherplatz für Mods und Addons (inkl)
                 - FTP Zugang (inkl)
                 - Updates über Webinterface (Inkl)


 

Jetzt Deinen eigenen Operation Flashpoint Server bestellen!


Spiele Beschreibung

Das Computerspiel Operation Flashpoint – Cold War Crisis (kurz: OFP) stammt von der Firma Bohemia Interactive und wurde von Codemasters publiziert. Es gilt als Meilenstein der Computerspiel-Geschichte und ist bis heute eine Referenz im Genre der Taktik-Shooter.

Das Hauptspiel erschien am 22. Juni 2001. Im folgenden Jahr erschienen zwei Zusatz-CDs.

Am 17. November 2005 erschien Operation Flashpoint Elite für die Xbox. Der inoffizielle Nachfolger des Spiels, Armed Assault, erschien im deutschen Sprachraum am 30. November 2006. Der Name Operation Flashpoint ist geistiges Eigentum von Codemasters, daher konnte dieser Name nach dem Publisherwechsel nicht mehr verwendet werden. Am 8. Oktober 2009 erschien der offizielle Nachfolger Operation Flashpoint: Dragon Rising welcher von Codemasters entwickelt und vertrieben wird. Zum zehnjährigen Jubiläum der Spieleserie veröffentlichte der Entwickler Bohemia Interactive 2011 das ursprüngliche OFP neu. Das auf die Version 1.99 gebrachte Spiel wird als ARMA: Cold War Assault vertrieben und benötigt einen original Operation Flashpoint – Cold War Crisis Schlüssel um es zu aktivieren.


Prepaid Server*

Die Operation Flashpoint Server werden von uns über Prepaid angeboten, somit muss Du keine langwierigen Verträge mehr abschließen. Sobald der Server nicht mehr bezahlt wird, schalten wir ihn einfach für Dich ab und es entstehen keine weiteren Kosten. Hierzu müssen sie einen Extra Account anlegen über die Schaltfläche Prepaid auf unserer Seite.

Bereitstellung der Server:

Die Freischaltung des Operation Flashpoint Servers erfolgt, sobald wir einen Zahlungseingang von Dir erhalten haben.

Vertragslaufzeit:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Der Operation Flashpoint Server muss 3 Wochen vor dem regülären Vertragsende gekündigt werden, andernfalls verlängert sich der Vertrag um die vorher gewählte Mindestvertragslaufzeit.

Wo stehen die Server ?

Die Operation Flashpoint Server stehen in Frankfurt am Main (DE) bzw. in Straßburg (FR). 

Welche Hardware wird verwendet?

Wir verwenden für unsere Operation Flashpoint Server die neuste Generation der Intel I7 bzw. Intel Xeon Prozessoren, um Euch ein bestmöglichstes Spieleerlebenis zu bieten.

*Prepaid ist ausschließlich bei Linux basierten Servern möglich.