Content

Kundenlogin



Passwort vergessen?

logo
                                                                                          Medal of Honor Allied Assault Server



                 Medal of Honor Allied Assault Server Daten

                 Hardware Intel I7 oder Intel Xeon
                 Software Debian oder Ubuntu
                 Slot 10 - 120

                 Preis  ab 0,08€ Slot

                                                                    Bestellen

                 Inkl/Optional

                 - Voiceserver Teamspeak (Optional)
                 - DDOS Schutz (Optional)
                 - 10 GB Speicherplatz für Mods und Addons (inkl)
                 - FTP Zugang (inkl)
                 - Updates über Webinterface (Inkl)


 

Jetzt Deinen eigenen Medal of Honor Allied Assault Server bestellen!


Spiele Beschreibung

Medal of Honor: Allied Assault ist das dritte Spiel der Reihe. Es wurde von 2015, Inc. entwickelt und im Frühjahr 2002 für PC und Mac veröffentlicht. Es basiert auf der Quake-Engine. Das Spiel folgt Lt. Mike Powell von den United States Army Rangers von 1942 bis 1945. Das Spiel beginnt mit Missionen in Nordafrika und im verschneiten Norwegen, bis man die Operation Overlord spielt. Die Inszenierung vieler Level orientiert sich dabei stark am Film Der Soldat James Ryan (z. B. die Landung am Omaha Beach, eine in Trümmern liegende Stadt mit deutschen Scharfschützen) und bietet erstmals zahlreiche Zwischensequenzen.

Mit Spearhead und Breakthrough erschienen 2002 und 2003 zudem zwei Add-ons. Bei Spearhead schlüpft man dabei in die Rolle von Sgt. Jack Barnes. Das Spiel startet mit einem Fallschirmsprung und der Fokus liegt dabei auf dem Ende des Krieges, mit opulenten Schlachten im französischen Hinterland, in den Ardennen und dem zerstörten Berlin. In der zweiten Erweiterung, Breakthrough, spielt man den Sergeant John Baker und kämpft ab 1943 in Nordafrika und Italien (Sizilien, Monte Cassino). [Quelle: wikipedia]



Prepaid Server*

Die Medal of Honor Allied Assault Server werden von uns über Prepaid angeboten, somit muss Du keine langwierigen Verträge mehr abschließen. Sobald der Server nicht mehr bezahlt wird, schalten wir ihn einfach für Dich ab und es entstehen keine weiteren Kosten. Hierzu müssen sie einen Extra Account anlegen über die Schaltfläche Prepaid auf unserer Seite.

Bereitstellung der Server:

Die Freischaltung des Medal of Honor Allied Assault Servers erfolgt, sobald wir einen Zahlungseingang von Dir erhalten haben.

Vertragslaufzeit:

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 1 Monat. Der Medal of Honor Allied Assault Server muss 3 Wochen vor dem regulären Vertragsende gekündigt werden, andernfalls verlängert sich der Vertrag um die vorher gewählte Mindestvertragslaufzeit.

Wo stehen die Server ?

Die Medal of Honor Allied Assault Server stehen in Frankfurt am Main (DE) bzw. in Straßburg (FR). 

Welche Hardware wird verwendet?

Wir verwenden für unsere Medal of Honor Allied Assault Server die neuste Generation der Intel I7 bzw. Intel Xeon Prozessoren, um Euch ein bestmöglichstes Spieleerlebenis zu bieten.

*Prepaid ist ausschließlich bei Linux basierten Servern möglich.